Tipps zur Wartung Ihrer automatischen Wickelfeder

Maintain Your Automatic Coiling Spring Machine

Die Verwendung einer Schraubenfedermaschine bietet viele Vorteile. Sie können beispielsweise zur Massenproduktion von Federn eingesetzt werden. Abgesehen davon können Sie verschiedene Arten von Federwicklern entwerfen und herstellen. Wenn Sie jedoch möchten, dass diese Maschinen weiterhin für Sie arbeiten, stellen Sie sicher, dass Sie die richtigen Schritte unternehmen, um sie gut zu pflegen. Mit anderen Worten, Sie müssen die richtigen Schritte für ihre regelmäßige Wartung unternehmen. In diesem Artikel werden wir Ihnen einige Tipps geben, die Ihnen bei der Wartung Ihrer Maschinen helfen.

Informieren Sie die Bediener

Da es verschiedene Arten dieser Einheiten gibt, müssen Sie die entsprechenden Handbücher befolgen, um die Bediener zu schulen. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass jeder Bediener weiß, wie die Maschine ordnungsgemäß verwendet wird. Sowohl für manuelle als auch für digitale Maschinen müssen Sie unterschiedliche Benutzerhandbücher befolgen.

Es ist besser, wenn Sie Fachkräfte einstellen, die Erfahrung in dieser Abteilung haben. Wenn Sie es sich also leisten können, diesen Beruf einzustellen, ist es das Geld wert, das Sie bezahlen werden.

Befolgen Sie einen Reinigungsplan

Wie andere Maschinen können auch Federmaschinen beschädigt werden, wenn sie Schmutz, Wasser und Staub ausgesetzt werden. Daher möchten Sie möglicherweise einen regelmäßigen Reinigungsplan einhalten. Tatsache ist, dass die Reinigung der Komponenten dieser Maschinen von größter Bedeutung ist. Einige gängige Komponenten, die regelmäßig gereinigt werden müssen, sind Blockführung, Fräser, Vorschubwalzen, Drahtführungen und Wickelpunkte.

Möglicherweise möchten Sie beim Reinigen dieser Komponenten vorsichtig sein. Schließlich möchten Sie nicht etwas beschädigen. Es ist sogar noch besser, wenn Sie die Dienste einer fachmännischen Reinigung in Anspruch nehmen. Idealerweise sollte die Reinigung alle 2 bis 3 Monate erfolgen.

Befolgen Sie die Handbücher

Leistungsangaben beziehen sich auf die maximale Produktionskapazität des Geräts. Daher ist es keine gute Idee, die Maschine über die Kapazität hinaus zu zwingen, für die sie ausgelegt ist. Mit anderen Worten, Sie müssen die Spezifikationen der Maschinen befolgen, wenn Sie die gewünschte Anzahl von Federn herstellen möchten. Daher möchten Sie das Gerät möglicherweise nicht überbeanspruchen.

Flüssigkeitsanalyse durchführen

Es ist wichtig zu beachten, dass Federwickelmaschinen sehr zuverlässig sind. Diese Hochleistungsgeräte enthalten spezielle Flüssigkeiten. Sie müssen diese Flüssigkeiten im Rahmen Ihres Wartungsplans regelmäßig analysieren. Möglicherweise möchten Sie sich nicht nur auf Ihre Vermutungen verlassen.

Verschiedene Maschinentypen verwendeten verschiedene Arten von Flüssigkeiten, wie Schmieröl und Kühlmittel. Zur Identifizierung von Viskosität und Verunreinigungen werden verschiedene Arten von Tests durchgeführt.

Fazit

Kurz gesagt, diese Tipps können Ihnen helfen, Ihre Federmaschinen gut zu pflegen. Wenn Sie diese Schritte ausführen, werden Ihre Maschinen den Test der Zeit bestehen und Sie müssen sie nicht so oft ersetzen.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *